Titelverzeichnis durchsuchen


 
Ausgabe Titel
 
Jahrgang 10 — Heft 3/4 — Dezember 2002 Wurde Rudolf Hermann Lotze (1817-1881) der Geschichte der Psychologie zu Recht vergessen? — An der Schwelle vom philosophischen Empirismus zur empirischen Psychologie Abstract   PDF
Helga Sprung, Lothar Sprung
 
Jahrgang 9 — Heft 3/4 — Dezember 2001 Zentrifugale und zentripetale Kräfte in der Psychologie Abstract   PDF
C. F. Graumann
 
Jahrgang 2 — Heft 4 — April 1991 Zum Konflikterleben von Schuljugendlichen in der letzten Phase der Existenz der DDR Abstract   PDF
Horst Kühn
 
Jahrgang 1 — Heft 1 — März 1989 Zum Ursprung der Serial-Reproduction-Methode Abstract   PDF
G. Jahoda
 
Jahrgang 3 — Heft 3/4 — Februar 1992 Zum Wandel der Geschlechterrepräsentation im Verlauf der Neuzeit Abstract   PDF
Heide Appelsmeyer
 
Jahrgang 1 — Heft 1 — März 1989 Zur Geschichte der Allergien Abstract   PDF
Chr. Klotter
 
Jahrgang 7 — Heft 4 — August 1997 Zur Geschichte der Psychologie in Peru Abstract   PDF
Hannes Stubbe
 
Jahrgang 1 — Heft 3 — Dezember 1989 Zur Kontinuität in der deutschen Psychologie über die NS-Zeit hinaus Abstract   PDF
P. Mattes
 
Jahrgang 10 — Heft 3/4 — Dezember 2002 Zur Methodenfrage der Psychologie im 18. Jahrhundert Abstract   PDF
Horst-Peter Brauns
 
Jahrgang 6 — Heft 1/2 — September 1994 Zur Rekonstruktion von Theoriedynamik in der Psychologie am Fallbeispiel Holzkamp Abstract   PDF
Thomas Theo
 
Jahrgang 8 — Heft 3/4 — März 2000 Zur Rezeption William Sterns im Spiegel der Rezensionen. Abstract   PDF
Gerald Bühring
 
Jahrgang 10 — Heft 1/2 — Juni 2002 Zur Rezeptionsgeschichte von Fachliteratur aus der deutschsprachigen Psychologie in der amerikanischen Psychologie (et vice versa) Abstract   PDF
Günter Krampen, Leo Montada, Gabriel Schui, Birgit Lindel
 
Jahrgang 7 — Heft 3— Mai 1996 Zur Struktur lebensgeschichtlicher Erinnerungsformen. Abstract   PDF
Heide Appelsmeyer
 
Jahrgang 7— Heft 1— Mai 1995 Zur Unwissenschaftlichkeit Felix Kruegers Abstract   PDF
Ernst Plaum
 
Jahrgang 4 — Heft 3/4 — Juni 1993 Zur Widerständigkeit der Hochschullehrer zu Beginn der nationalsozialistischen Herrschaft Abstract   PDF
S. Jaeger
 
Jahrgang 3 — Heft 1/2 — September 1991 Zwei Emigranten in Südamerika: Der Briefwechsel zwischen Walter Blumenfeld und Emilio Mira y López Abstract   PDF
Ramón León, Jürgen Kagelmann
 
Jahrgang 10 — Heft 1/2 — Juni 2002 Zwischen Begeisterung und Opportunismus: Die Universitätsstadt Tübingen in der Zeit des Nationalsozialismus Abstract   PDF
Benigna Schönhagen
 
Jahrgang 7 — Heft 3— Mai 1996 „Der Mensch ist eine Erfindung..."Von Michel Faucaults Kritik der Psychologie zur „Diskurspsychologie". Abstract   PDF
Karoline Tschuggnall
 
Jahrgang 10 — Heft 3/4 — Dezember 2002 „Die paradoxe Doppelnatur des Intellektuellen" — Der Fall Friedrich Sander Abstract   PDF
Simone Wittmann
 
Jahrgang 7 — Heft 3— Mai 1996 „Gestalt" und „Ganzheit" - politisch gefährliche Begriffe Abstract   PDF
Ernst Plaum
 
Jahrgang 5 — Heft 3/4 — April 1994 „Ich schreibe nicht Romane, ich bin Psycholog!" Karl May als Prototyp der innerseelischen Entwicklung des Schriftstellers Abstract   PDF
Udo Kittler
 
Jahrgang 10 — Heft 1/2 — Juni 2002 „Learned patterns of behaviour": Die Anstrengungen der Psychologie zur Heilung sexueller Deviationen (1950-1975) Abstract   PDF
Florian Mildenberger
 
Jahrgang 6 — Heft 1/2 — September 1994 „Mischlingskinder" in Nachkriegsdeutschland: Zum Verhältnis von Psychologie, Anthropologie und Gesellschaftspolitik nach 1945 Abstract   PDF
Tina Campt, Pascal Grosse
 
Jahrgang 8 — Heft 1/2 — Februar 1998 „Von der Sowjetwissenschaft lernen": Pawlowismus und Psychologie Abstract   PDF
Stefan Busse
 
301 - 324 von 324 Treffern << < 6 7 8 9 10 11 


ISSN: 0935-0179 | ZPID • Leibniz Institut